Schrebergärtnern…

img_0042In diesem Jahr war ich mit allem spät dran. Erst im Mai bin ich auf die Idee gekommen Pflanzen großzuziehen. Trotz gluckenhafter Pflege blieben sie klein und grün. Auch die Gartenprojekte blieben auf der Strecke. Das Kräuterbeet, das Baumhaus, das wuchernde Unkraut. Und erst als der böser Brief von der Kolonnieleitung kam, war klar, dass ich den Garten dringend brauche. Auch wenn ich durch und durch ein Stadtkind bin, werde ich rappelig, wenn ich kein Draußen habe. Keinen Himmel über mir. Keine Stille. Im nächsten Jahr bin ich früher dran…

img_0028Gartenbrot

  • was der Garten so hergibt: hier grüne Paprika und Tomaten
  • Thunfisch
  • weiße Bohnen ( aus der Dose )
  • Petersilie
  • Olivenöl
  • Bauernbrot

Gemüse in kleine Würfel schneiden, mit Thunfisch und Bohnen mischen. Petersilie hacken. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Olivenöl darunterziehen. Das Brot rösten und so beladen, dass man es gerade noch essen kann…

img_0027img_5456Trotz mangelnder Pflege gab es aber Kartoffeln, Möhren und Kirschen ohne ein Ende.img_5276img_5225img_0036

Schreibe eine Antwort zu tomkefriemel Antwort abbrechen