Flügelsalat/plastikfrei

img_0554

Samstags brauche ich Zeit. Viel Zeit. In der Woche hetze ich von Ort zu Ort. Einkauf muss schnell passieren. Im ständigen Widerstreit mit mir selber. Die eingeschweisste Gurke im Supermarkt, jeder Müsliriegel einzeln eingepackt, Hackfleisch in der Styroporschachtel. Selbst in den Bio-Supermärkten wird das Obst in Plastiktüten gepackt.

Das macht mich wahnsinnig.

Samstags suche ich andere Wege. Schritt für Schritt. Mit dem Fahrrad auf den Markt, plastikfreie Territorien erforschen, Alternativen suchen.

Von einem plastikfreien Leben bin ich weit entfernt. Ich hangele mich von Leinenbeuteln zu Shampooseifen, Glasbehältern und Blechbüchsen. Mit wechselndem Erfolg. Zeitmangel, Organisationsschwächen, fehlendes Geld und Bequemlichkeit stehen oft im Weg.

Und so mutiere ich zum Wochenend-Öko…..

Weiteres zum Lesen und Schauen:

Hier, hier und hier und hier.

Ein Film, der sehr zum Nachdenken zwingt: Plastic Planet.

Und was ist eigentlich aus diesem Projekt geworden: The Ocean Cleanup?

Weitere Anregungen, wie es plastikfrei funktioniert, nehme ich gerne….

img_0556

 Brot mit Geflügelsalat

( vom Kind Flügelsalat getauft und fast plastikfrei)

  • Bauernbrot ( im Topf gebacken )
  • Huhn (vom Markt, hierfür braucht man nur Brust und Keule. Aus der Karkasse  kann man eine Suppe machen)
  • Mayonnaise ( aus dem Glas oder selbst gemacht)
  • 3 Stangen Sellerie
  • Frühlingszwiebeln
  • eine Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Hühnerbrüste und -schenkel ca. 40 min in Salzwasser köcheln. Abkühlen lassen, von den Knochen lösen und grob hacken. Sellerie fein hacken und mit dem Hühnchen vermengen. Nur so viel Mayonnaise hinzugeben, dass alles benetzt ist. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat auf eine Scheibe geröstetes Brot geben und mit Frühlingszwiebelringen bestreuen.

img_2698img_5995

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>